Herzlich willkommen beim VfB Hermsdorf e.V.


Die Geschäftsstelle ist am 16.11. und 17.11.2017 geschlossen!

Mitteilungen

Ehrungsveranstaltung 2017

Am 11.11.2017 fand unsere Ehrungsveranstaltung statt. Zahlreiche Mitglieder und Mannschaften wurden für ihre langjährige Mitgliedschaften und Meistertitel der vergangenen Saison geehrt.

Den ausführlichen Bericht findet ihr unter dem unten stehenden Link.


>> Hier geht es zum ausführlichen Bericht!


Preisverleihung "Gold für Frauen"

Am Abend des 10.11.2017 fand in unserem Casino die Preisverleihung für den in diesem Jahr vom Bezirksamt Berlin Reinickendorf, Herrn Dollase, Bezirksstadtrat, ausgelobten Preis "Gold für Frauen" statt. Dieser soll den Blick auf die aktive Beteiligung von Mädchen und Frauen in den Vereinen und besonders an der Vorstandsarbeit lenken.
Auch unser Verein hat sich daran beteiligt, indem sich fünf aktive Frauen aus verschiedenen Abteilungen und unsere Vizepräsidentin zusammensetzten, um den Ist-Zustand darzulegen und Vorschläge für künftige Arbeit einzubringen. Gewonnen haben vor allem kleinere Vereine aus dem Wassersport. Deren Bewerbungen wurden von Frau Gäbel, Sportamt Berlin Reinickendorf, kurz vorgestellt.
Sehr schön umrahmt wurde das feierliche Programm von unseren Tänzerinnen, unter der Leitung von Katharina Boukal. Ihnen unseren herzlichen Dank für die zauberhaften Vorführungen. Vielleicht können wir im nächsten Jahr bei einem ähnlichen Wettbewerb mehr punkten.


Die Turn- und Gymnastikabteilung informiert!

Die obere Halle der Gustav-Dreyer-Grundschule bleibt bis auf weiteres geschlossen. Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage der Turn- und Gymnastikabteilung!


Abschlussfest Sport im Park

Am 28.10.2017 haben ca. 80 Teilnehmer dem stürmischen Wetter getrotzt und haben mit uns Sport im Park mit einem bunten Sportangebot für dieses Jahr verabschiedet. Bis zum letzten Moment stand die Veranstaltung auf der Kippe aufgrund des Sturmes.
Die Teilnehmer konnten von 14:00 - 16:00 Uhr ein breites Sportangebot nutzen. Alle hatten ihren Spaß und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt: "Einfach hinkommen, einfach mitmachen!"


+++ Übungsleiter gesucht! +++

Liebe Abteilungen, liebe Mitglieder und Freunde des Vereins!

Wir suchen Übungsleiter für diverse Angebote unserer Abteilungen! Schaut doch bitte auf unsere Trainersuche, vielleicht ist etwas für Euch dabei. Wir würden uns sehr freuen!


>> Hier geht es zur Trainersuche!



Schwimmen für das Sportabzeichen

kann leider nicht mehr am Samstag stattfinden. Die Schwimmzeit am Samstag für die TuG entfällt leider, da beschlossen wurde das Trainingszeiten für Erwachsene nur noch in den Abendstunden stattfinden. Für Mitglieder der TuG besteht jetzt die Möglichkeit, bei der Schwimmabteilung freitags von 19:00 - 21:00 Uhr zu schwimmen.


Feuerwerk der Turnkunst "Aura"

Karten für diese Show in der Mercedes-Benz-Arena am Sonntag, dem 21.01.2018 um 19 Uhr, können für 16,00 Euro bei Jutta Günther(jutta.guenther@vfbhermsdorf.de)Karten bestellt werden!


Gründung des Sportverbunds Berlin

Zahlreiche Berliner Großsport- bzw. Mehrspartenvereine, unter ihnen der VfB Hermsdorf, haben eine Interessengemeinschaft unter dem Namen "Sportverbund Berlin" gegründet. Der Sportverbund Berlin soll - ähnlich der Initiative Berliner Proficlubs - die Interessen der Vereine im Breitensportbereich bündeln und verfolgt insbesondere das Ziel der Mitgliedschaft auch der Sportvereine mit Stimmrecht im Landessportbund Berlin. Der Sportverbund Berlin will nicht in Konkurrenz zum Landessportbund Berlin, den Bezirkssportbünden oder den einzelnen Fachverbänden treten oder gar deren Aufgaben übernehmen. Vielmehr soll durch eine Mitgliedschaft der Sportvereine im Landessportbund Berlin - wie es bereits in den anderen Stadtstaaten Hamburg und Bremen der Fall ist - dem besonderen Stellenwert und der besonderen Bedeutung der Großvereine im Sinne eines gemeinsamen Dialogs und einer gemeinsamen Zusammenarbeit Rechnung getragen werden. Darüber hinaus wollen die im Sportverbund Berlin vertretenen Vereine ihre Zusammenarbeit und den Erfahrungsaustausch auf sportlicher und fachlicher Ebene intensivieren und ausbauen.

(13.01.2017, fs)


Versandkosten der ROT-WEISS

Liebe Mitglieder,
die Versandkosten unserer Vereinszeitung "ROT-WEISS" übersteigen die Druckkosten. Jedes Mitglied, das auf den direkten Postversand verzichtet, kann dazu beitragen, den Verein auf diesem Wege zu unterstützen. Die VfB-"RW" kann im Internet gelesen oder in der Geschäftsstelle abgeholt werden. Bitte das Formblatt ankreuzen, ausschneiden und der Geschäftsstelle zuschicken.
Abmeldung kann auch per E-Mail oder per Fax erfolgen.
  >> Zum Formblatt bitte hier klicken.
(27.08.14, wd)

alte Artikel der Startseite ⇒